Drucken

Kubotan

Kubotan

Kubotan

Ein Kubotan ist ein kurzer, kleiner Stock welcher ursprünglich als Schlüsselanhänger entwickelt wurde. Erlernt und trainiert wird der Umgang mit einem Kubotan in verschiedenen Kampfsportarten. Der Umgang mit dem Kubotan wird zur Selbstverteidigung erlernt.

Länge des Kubotan

Ein Kubotan sollte einige Zentimeter länger sein als die Hand des Benutzers breit ist, so dass er, in der Faust gehalten, an beiden Seiten ein wenig übersteht. Die meisten Kubotan sind etwa 13 bis 15 cm lang, die Dicke variiert je nach Material zwischen einem und 2,5 cm. Viele sind zusätzlich mit Rillen für bessere Griffigkeit versehen. Manche Exemplare sind an den Enden angespitzt oder abgerundet.

Materialbeschaffenheit von Kubotan

Ein Kubotan besteht in den meisten Fällen aus Aluminium oder Holz, seltener auch aus Kunststoff.

Varianten von Kubotan

Kubotan können entweder unauffällig wie ein Stock aussehen oder mit Riffeln zur besseren Griffigkeit ausgestattet sein. Zu den Enden hin laufen Kubotan meist etwas spitz zu, um eine bessere Verteidigungswirkung zu erreichen. Sie sind oft erhältlich in vielen verschiedenen Farben.

 

Rechtliche Bewertung

Kubotan unterliegen nicht dem deutschen Waffengesetz und können damit frei verkauft und geführt werden. Ein Altersnachweis ist nicht notwendig. Es ist keine Erlaubnis (Waffenschein oder Ähnliches) erforderlich.

Kubotan

Anzeige pro Seite
Sortieren nach
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand