• Angebote beachten !
  • email@dressler-outdoor.de
  • täglich mehr Auswahl
  • Angebote beachten !
  • email@dressler-outdoor.de
  • täglich mehr Auswahl

Highlander Schlafsack Ember 250

64,95 €
-8 %

59,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Nicht auf Lager

Beschreibung

Highlander Schlafsack 'Ember 250'

Kleiner und leichter 2-3 Saison-Schlafsack aus sehr robustem Material. Die Öffnung kann individuell angepasst werden und das wasserdichte Stiefelfach ermöglicht die Schuhe in der Nacht im Schlafsack aufzubewahren. Mit praktischer Innentasche für das Handy.

- klein und leicht
- sehr robust
- wasserfestes Stiefelfach
- kleines Handyfach

Maße L 220 B 80 cm

+2 °C Komfort -3 °C Limit -18 °C Extrem
Gewicht 1,5 kg
Außenbezug 68D 210T Polyester Ripstop
Innenbezug 68D 210T Polyester Pongee
Füllung 250 g/m² QFX Spiral-Hohlfaser
Breite Fußteil 50 cm
Packmaß Ø 24 x 40 cm


Die Mumienform ist die klassische Form. Sie bietet mit weniger Material etwas bessere Isolierwerte als der Deckenschlafsack. Aufgrund des kleineren Packmaßes und des geringeren Gewichts ist die Mumie eher für Trekking und Hiking, Boots- und Radtouren geeignet. Hier gilt umso mehr die passende Wahl, um den Gewichtsvorteil nicht durch ein unpassendes Modell wieder zu verlieren. Wie wäscht man einen Daunenschlafsack? Generell sollte man den Daunenschlafsack (wie auch seine kunstfasergefüllten Kollegen) so wenig wie möglich waschen. Falls nütig waschen Sie ihn in der Waschmaschine wie folgt: - Den Schlafsack in einer großen konventionellen Waschmaschine waschen, KEINEN Toplader verwenden! - Max. Wassertemperatur 30 °C und ausschließlich Daunen- oder Feinwaschmittel verwenden, jedoch nur ein Drittel der üblichen Menge. - Mindestens 5 x gründlich spülen, dann das Wasser herausdrücken oder max. 20 Sekunden schleudern, NICHT wringen! Hinweise für das Trocknen: - Den Schlafsack bei max. 30 °C im Trockner trocknen. - Verwenden Sie zwei Trocknerkugeln, damit sich die Daunen gleichmäßig verteilen und der Schlafsack seine weiche Beschaffenheit behält. - Alternativ können Sie den Schlafsack zum Trocknen auf einer geraden Oberfläche ausbreiten. - Den Schlafsack NIEMALS zum Trocknen aufhängen! Um die Lebensdauer Ihres Schlafsackes zu verlängern, wird ein Inlett empfohlen. Einzelne Flecken lassen sich auch gut mit lauwarmem Seifenwasser und Schwamm herausreiben, leichter Schmutz mit einer steifen Bürste. So erspart man dem Schlafsack zuviel Waschen.